AEDES ARS Steinbaukasten Tor - Puerta del Alcázar

05.12.2017 05:50

Die Mauer von Avila ist das Wahrzeichen der Stadt und ist eine der am besten erhaltenen, mittelalterlichen Mauern in Europa.Die Stadtmauer aus dem 11. Jahrhundert umgibt die Altstadt und zeigt den Reichtum, die Macht und den Einfluss, den diese befestigte Stadt vor Jahrhunderten genoss.

Heute ist die Mauer 2,5 Kilometer lang, 14 Meter hoch und bis zu 3 Meter dick. Sie ist geprägt von fast 2500 Zinnen, hundert Türmen, 9 Toren und drei Öffnungen. Die Wände sind noch in wirklich gutem Zustand. Die Tore von Alcázar und San Vicente sind beeindruckend und wunderschön beleuchtet in der Nacht.

Seit der Restauration 1975 ist der Alcázar wieder zugänglich.


Kommentare

Wirklich sehr interessant. Das Ergebnis lässt sich sehen.

Karin D., 20.05.2018 14:21
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.